AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
gemeinsam-wandern-muenchen.de
(Stand März 2018)

Gemeinsam-wandern-muenchen.de bietet professionell geführte Wandertouren für Singles und Alle, die nicht allein wandern wollen, an. Die Teilnahme steht Jedem/r offen und kann von Wanderung zu Wanderung gebucht werden. Ein Abonnement kommt nicht zustande und es handelt sich auch nicht um eine feste Wandergruppe.

Wir „matchen“ die Teilnehmer nicht – wer mitwandern möchte, wandert mit. Wir übernehmen keine Verantwortung für eine bestimmte Gruppenzusammensetzung – dafür bieten wir eine hohe Durchführungsquote und wandern schon ab 6 Teilnehmern.

Eine Ausnahme bilden die Wanderungen, die wir über unseren Partner „Parship“ anbieten. Hier gelten die Bedingungen und Regeln der Parship-Events.

1. VORAUSSETZUNGEN
Die ausgeschriebenen Touren sind Bergwandertouren. Für die Teilnahme sind allgemeine Gesundheit bzw. eine normale körperliche Konstitution notwendig. Wir empfehlen Allen, die lange keinen Sport getrieben haben oder eine Verletzung hatten, sich von einem Arzt beraten zu lassen. Der Teilnehmer verpflichtet sich, vor Antritt der gebuchten Wanderung dem/der Tourleiter/in gesundheitliche Einschränkungen mitzuteilen.

Angemessene Ausrüstung ist Voraussetzung für die Teilnahme. Das gilt vor allem für geeignete Wanderschuhe aber auch für dem Wetter angemessene Kleidung. Bitte die Ausrüstungsinformation der Wanderleitung beachten. Wir behalten uns vor, Teilnehmer mit unzureichender Ausrüstung, d.h. insbesondere unangemessenem Schuhwerk, zur eigenen Sicherheit und der Sicherheit der anderen Teilnehmer nicht mit auf die Tour zu nehmen.

2. ANMELDUNG UND ANMELDEBESTÄTIGUNG

Die Anmeldung zur Wanderung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Wandergebühr.

2.1 „Touren für Alle“

Die Anmeldung erfolgt für die „Touren für Alle“ über das Anmeldeformular auf unserer Website. Wir senden eine Anmeldebestätigung per Email. Späteste Anmeldung 24h vor Tourbeginn. Ca. drei Tage vor der Tour senden wir eine Infoemail mit aktuellen Informationen zur Wanderung.

2.2 Touren für Parship-Mitglieder

Die Anmeldung für die Parship-Touren erfolgt ausschließlich über die Parship-Event-Homepage und ist für bei Parship registrierte Teilnehmer möglich. Anmeldeschluss ist hier 3 Tage vor Tourbeginn.

3. TEILNAHMEGEBÜHR

3.1 „Touren für Alle“

Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- EUR für alle die mit uns ab München Hauptbahnhof auf ein gemeinsames Gruppenticket anreisen und 30,- EUR für alle Selbstanreisenden. Die Gebühr ist bar (bitte möglichst passend mitbringen!) während der Tour an den/die Tourleiterin zu zahlen. Der Preis beinhaltet für Alle, die mit unserem Gruppenticket ab/bis München Hauptbahnhof fahren, den Zugticketpreis.

3.2 „Parship-Touren“

Die Teilnahmegebühr für Parship-Touren entnehmen Sie bitte der Event-Website unseres Partners Parship. Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt als Vorauszahlung per Überweisung an Parship.

4. RÜCKTRITT

4.1 „Touren für Alle“
Der Teilnehmer hat das Recht, ohne Angabe von Gründen von der gebuchten Tour zurückzutreten. Es fallen im Falle eines Rücktritts folgende Rücktrittsgebühren an: Bei Absage weniger als 5 Tage vor der Wanderung 10 EUR und bei Absage weniger als 24h vor Beginn der Wanderung 20 EUR. Wer nicht absagt und nicht erscheint, zahlt den vollen Wanderbetrag. Wir stellen Euch die Rücktrittsgebühr nachträglich in Rechnung.

4.2 „Parship-Touren“

Es gelten die Rücktrittsbedingungen unseres Partners Parship, die auf dessen Event-Website zu finden sind.

5. TEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Teilnehmer (Tour für Alle) bzw. 10 Teilnehmer (Parship-Tour). Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Tour bei Erstattung des bereits gezahlten Preises kurzfristig abzusagen.

Die jeweilige Gruppengröße hängt vom Charakter der jeweiligen Tour ab. Wir wandern maximal mit 22 Teilnehmern.

Bei „Touren für Alle“ erfolgt keine Vorauswahl nach Geschlecht und Alter („Matching“).

6. ABSAGE DER TOUR
Wir behalten uns vor, bei Wetterbedingungen, die eine Durchführung der Tour gefährden –wie z.B. Starkregen, Sturm und sonstige Unwettervorhersagen, die gebuchte Tour bei Erstattung des bereits gezahlten Preises kurzfristig abzusagen.

Ebenso kann eine geplante Tour krankheitsbedingt seitens gemeinsam-wandern-muenchen.de bei Erstattung des bereits gezahlten Reisepreises kurzfristig ausfallen.

In allen Fällen (Mindestteilnehmerzahl, Wetter, Krankheit) bleiben weitere Buchungen der Teilnehmer wie An- und Abreise, Unterkunft, Verpflegung hiervon in der Folge unberührt, so dass keine Schadensforderung gegenüber gemeinsam-wandern-muenchen.de eintritt.

7. HAFTUNG
Den Anweisungen, der Tourleiter/innen ist im Sinne der Sicherheit Folge zu leisten.

Wandern und Bergwandern stellen mitunter Risikosportarten dar. Trotz gewissenhafter Tourenvorbereitung und Durchführung bleibt ein gewisses Maß an Restrisiko, dass der Teilnehmer bewusst eingeht. Die Teilnahme an sämtlichen Touren von gemeinsam-wandern-muenchen.de erfolgt auf eigene Gefahr.

8. PROGRAMMÄNDERUNGEN
Gemeinsam-wandern-muenchen.de behält sich vor, je nach aktueller Wetterlage, Konstitution der Teilnehmer oder sonstigen Einflüssen, das ausgeschriebene Programm zum Wohle der Teilnehmer zu ändern. Eine kurzfristige Entscheidung während der Tour ist durch den/die Tourleiter/in jederzeit möglich.

Eine Programmänderung ist kein Stornogrund.

9. SONSTIGES
Gemeinsam-wandern-muenchen.de behält sich vor, bei Bedarf Erfüllungsgehilfen einzusetzen.

Die Mitnahme von Hunden ist nur im Ausnahmefall möglich und bedarf der vorherigen Genehmigung durch den/die Tourleiter/in, d.h. der Teilnehmer, der einen Hund mitnehmen möchte, muss sich im Vorfeld der Tour die Zustimmung der Tourleitung einholen. Eine Mitnahmeerlaubnis kann nicht garantiert werden.

10. GERICHTSSTAND
Der Gerichtsstand ist München.